Sirko Höer

Sirko Höer ist verantwortlich für Vulnerability Research in Embedded Systems bei der Code Intelligence GmbH und entwickelt in dieser Rolle innovative Verfahren um Fuzzing auf Embedded Systems zu ermöglichen. Mit mehr als 10 Jahren Berufserfahrung im Bereich Cybersecurity und anschließendem Studium in Computer Science an der Universität Bonn, vertiefte er seine Fähigkeiten im Fachgebiet Coverage-based Fuzzing. Derzeit schreibt er seine Masterarbeit zum Thema „Evaluation of Network Protocol Fuzzing“ an der Universität Bonn.

Sirko Höer

Moderation von Sirko Höer

45 Minuten Vortrag

02. Juli, 11:15-13:00

Raum "Wien/Athen"

Safety & Security

Zurück

Copyright © 2019 HLMC Events GmbH